Wissen erweitern - Kompetenzen realisieren

RKH Praxisanleitertag 2

Die Praxisanleiter werden befähigt sich zu aktuellen Pflegethemen, der Methodik von Anleitung und dem Kontext der Praxisanleiteraufgaben im Unternehmen auf aktuellem Wissensstand zu halten. Die Praxisanleiter werden zur Durchführung der komplexen Anleitungs- und Begleitungsaufgaben der Auszubildenden durch regelmäßige Schulung unterstützt. Bei den Praxisanleitertagen werden fachlich relevante Themen für die Zielgruppe der Praxisanleiter aufbereitet, dargestellt und vertieft. Die Praxisanleiter aus den Kliniken und Abteilungen treffen sich hierbei zum gemeinsamen Fortbildungstag. Dadurch werden Theorie-Praxis Vernetzung der Ausbildung und die gemeinsame Strategieentwicklung der Praxisanleiter in der RKH gefördert.

Beim ganztägigen RKH Praxisanleitertag 2 werden Inhalte aus Didaktik und Pädagogik vermittelt, um die methodischen Kompetenzen der Praxisanleiter zu schulen. Mit den insgesamt zwei jährlichen Thementagen sollen den Praxisanleitern up-to-date Trainings im fachlichen und methodischen Kontext ermöglicht werden. Die Themen- und Expertenauswahl orientiert sich an aktuellen Erfordernissen und Herausforderungen und wird von der Akademie gemeinsam mit den Schulleitern geplant. Die Veranstaltungen werden als workshops, Vorträge, Gruppenarbeiten, Diskussionen und anderen geeigneten Seminarmethoden durchgeführt.

Der nächste Termin findet am 14. November 2019 statt.

Seminarbeschreibung

RKH Praxisanleitertag 2

"Neuerungen der Generalistik umsetzen"

Termin: 14. November 2019

Ort: Annemarie-Griesinger-Saal, Orthopädische Klinik Markgröningen

 

Das neue Pflegeberufegesetz (PflBG) trifft Aussagen zur Praxisanleitung in der Pflegeberufsausbildung. Die ersten Kurse nach neuem Gesetz werden ab April 2020 an den Pflegeschulen KLK und KLB begonnen. Damit verändern sich auch die Anforderungen an die Praxisanleitung, die Gestaltung der Zusammenarbeit zwischen Schulen und Praxis, die Gesamtheit der praktischen Einsätze und Rotationen, die Ausbildungscurricula und beispielsweise Dokumentationspflichten. Der RKH Praxisanleitertag wird als Fortbildung zu den kommenden Veränderungen und Neuerungen genutzt.

Überblick über die Neuerungen in der Pflegeausbildung:
- Theorieausbildung
- Praxisausbildung, Einsatzbereiche und Rotationen
- Definition von Praxisanleitung und Praxisbegleitung
- Aufgaben der Praxisanleitung und Zusammenarbeit mit den Schulen
- Zukunftsausblick und weitere Entwicklungen

 

Die Dozenten des Tages:

  • Burkhard Schaarschmidt, Schulleitung KLK
  • Matthias Seeliger, Schulleitung KLB
  • Andrea Spitz, Schulleitung KLK
  • & Pflegepädagogen der Schulen

 

 

Teilnehmerbeitrag:  auf Anfrage

Anmeldung & Programm

Hier finden Sie die Daten zur Veranstaltung als Download. Sie können sich nachfolgend direkt online anmelden.

Programmkoordination

T. Müller-Wolff, RKH Akademie (tilmann.mueller-wolff@rkh-akademie.de)

Organisation & Information

S. Scinta, RKH Akademie (sophia.scinta@rkh-akademie.de)

Filmaufnahmen und Fotografie während des Kongresses

Sehr geehrte Kongressbesucher,

im Rahmen aller Kongresse, die von der RKH Akademie durchgeführt werden, werden Film- und Bildaufnahmen von der Akademie erstellt, die im Sinne der Wahrung des öffentlichen Interesses und des Interesses der RKH Akademie an einer Berichterstattung über die Veranstaltungen begründet sind. Hierbei kommt das Kunsturhebergesetz (gem. §23 Abs. 1 Nr. 3 KUG) zur Anwendung, das nach neuer Rechtsprechung nicht von der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) überlagert wird. Aufnahmen werden unter Inanspruchnahme der zuvor beschriebenen Interessenslage angefertigt.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter info.datenschutz(at)rkh-kliniken.de zur Verfügung.